Skip to main content

Rechtsreferendariat

Application Closing Date - fortlaufend

Job Start Date - fortlaufend

Duration - min. 3 Monate

Location - Berlin

Das internationale Sekretariat von Transparency International (e.V.) mit Sitz in Berlin sucht fortlaufend engagierte Rechtsreferendare / Rechtsreferendarinnen, die ihre Wahlstation im Kontext einer Nichtregierungsorganisation absolvieren möchten. Die Station sollte von mindestens dreimonatiger Dauer sein.

Im Rahmen des Rechtsreferendariats werden Sie mit vielfältigen juristischen Sachverhalten konfrontiert. Im Vordergrund stehen dabei Vertrags-, Urheber- und Strafrecht, aber auch datenschutzrechtliche Themenstellungen und arbeitsrechtliche Fragen.

Sie erhalten die Möglichkeit, einen Einblick in den aktuellen Stand der Korruptionsbekämpfung weltweit und in die tägliche Arbeit einer der führenden Nichtregierungsorganisationen auf diesem Gebiet zu erhalten.

Interesse am Thema Korruptionsbekämpfung, sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten in sowohl Englisch (Organisationssprache) als auch Deutsch in Wort und Schrift, sowie eine sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise werden vorausgesetzt.

Gerne nehmen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit per E-Mail an LegalClerkship@transparency.org (max. 5 MB) entgegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

"Appointments to all positions will be made on merit, regardless of gender; region; religion; disability; family status; sexual orientation, etc. We are committed to open, fair, and transparent appointment, recruitment, hiring, and procurement procedures and practice. Family members, and friends and organisations with which we or our families or friends are associated, will not be accorded preferential treatment. […] To manage potential conflicts of interest, we will disclose such connections with potential applicants or candidates of whom we are aware. We will recuse ourselves from any recruitment or contracting process where we have a conflict of interest. We will ask shortlisted candidates to declare such relations at Transparency International Secretariat or with the Board of Directors. We will not allow situations in which close family relatives or partners are in a direct reporting relationship to one another."